Drehteile seit 1970

Unsere Geschichte - eine Zeitreise

Von der Entstehung 1970 bis zum heutigen Tag

  • ABW Drehteile 1970/1980

    - Gründung der Firma ABW durch die Brüder Christof und Thomas Wieser in Mondsee am 29. Mai 1970

    - Alleinige Fortführung des Betriebes 10 Jahre nach der Gründung durch Christof Wieser in Folge des Ausscheidens seines Bruders Thomas aufgrund Ansässigkeit und eigener Firmengründung in Wien

  • ABW Drehteile 1990

    - Umzug in eine Halle der ehemaligen Mondseer Armaturen

  • ABW Drehteile 1996/1998

    - Vergrößerung der Produktionshalle für Sechsspindler-Kurvendrehautomaten und Kauf sowie Renovierung des restlichen Areals der ehemaligen Mondseer Armaturen 2 Jahre später

  • ABW Drehteile 2006/2007

    - Errichtung eines zusätzlichen Stockwerkes über der Fertigungshalle und Generalsanierung aller Gebäude in den Jahren 2006-2007

  • ABW Drehteile 2008/2014

    - Kauf eines 12.500 m² großen Grundstückes in der Nachbargemeinde Oberwang im Jahr 2008

    - Errichtung Halle 1 und 2, Bürogebäude und Erweiterung des Baulandes auf 15.500 m² in den Jahren 2010-2013

    - Umzug an den neuen Firmenstandort in Oberwang im Jahr 2014

  • ABW Drehteile 2017

    - Erweiterung der Produktion um Halle 3 sowie Kauf einer weiteren, angrenzenden Grundstücksfläche von 14.000 m²

ABW Drehteile 1970/1980

- Gründung der Firma ABW durch die Brüder Christof und Thomas Wieser in Mondsee am 29. Mai 1970

- Alleinige Fortführung des Betriebes 10 Jahre nach der Gründung durch Christof Wieser in Folge des Ausscheidens seines Bruders Thomas aufgrund Ansässigkeit und eigener Firmengründung in Wien

ABW Drehteile 1990

- Umzug in eine Halle der ehemaligen Mondseer Armaturen

ABW Drehteile 1996/1998

- Vergrößerung der Produktionshalle für Sechsspindler-Kurvendrehautomaten und Kauf sowie Renovierung des restlichen Areals der ehemaligen Mondseer Armaturen 2 Jahre später

ABW Drehteile 2006/2007

- Errichtung eines zusätzlichen Stockwerkes über der Fertigungshalle und Generalsanierung aller Gebäude in den Jahren 2006-2007

ABW Drehteile 2008/2014

- Kauf eines 12.500 m² großen Grundstückes in der Nachbargemeinde Oberwang im Jahr 2008

- Errichtung Halle 1 und 2, Bürogebäude und Erweiterung des Baulandes auf 15.500 m² in den Jahren 2010-2013

- Umzug an den neuen Firmenstandort in Oberwang im Jahr 2014

ABW Drehteile 2017

- Erweiterung der Produktion um Halle 3 sowie Kauf einer weiteren, angrenzenden Grundstücksfläche von 14.000 m²